Sex und Erotik in den Volksmärchen dieser Welt – Arne und Antje

Die Märchenerzählerin Antje Mohr liest alte Volksmärchen und Mythen rund um die wunderbaren Zauber-Instrumente, mit denen Frau und Mann ausgestattet sind. Sie wird dabei von dem Gitaristen Arne Schulz begleitet, der mit seinen Musikinstrumenten die Geschichten auf zauberhafte Weise umspielt und untermalt.Dabei geht es ganz schön ans Eingemachte, aber plump wird es dabei trotzdem nicht; es ist vielmehr ein naiver, verspielter, sehr ursprünglicher und magischer Ausflug in die Welt des Beischlafs, der Erotik und Ihres Zaubers.Es erwartet Euch ein Ausflug in ferne Länder, der diesmal vor allem nach Afrika und Asien führt. Und wir entdecken, dass die schönste Nebensache der Welt uns im gleichen Moment zum Diener und zum König macht.Und Menschen hören niemals auf, über dieses Mysterium zu staunen. Alte Volksmärchen unserer Welt und die erzählen davon …

´