Veranstaltungen

22.11.18, 20 Uhr

Trio Adolfo spielt in der Grete

Trio Adolfo spielt in der klassischen Triobesetzung mit Piano, Bass & Schlagzeug. Ihr Repertoire ist auf Jazz Standards aufgebaut. Das lyrische Klavierspiel von Raymond wird durch den Bass von Adolfo und den Drums von Zyunzo zu mitreißendem Swing.

1.12.2018, 20:30 Uhr

Brainbugs Live

 

Brainbugs ist eine Coverband bestehend aus: Cajon, Bass, Gitarre und Gesang.

Man könnte sagen: Hier spielt eine Coverband – wären da nicht manche unerwarteten Interpretationen, die die Perlen der letzten Dekaden erst nach ein paar Takten zu erkennen geben.

Man könnte meinen: Hier spielt eine Interpretationsband – würden da nicht Gesangsbücher auf dem Tisch liegen und zum Mitsingen auffordern.

Man kann also sagen: Handgemachte Livemusik zum Mitsingen

 

Dr. Martin (der Arzt dem die Frauen vertrauen)

 

17. November 2018, 20 Uhr

Konzert abgesagt++Konzert abgesagt++

Das Ensemble Klangbilder erkundet Melodien aus dem jesidischen, afghanischen und deutschen Kulturraum. Die Instrumentalisten mit Saz, Rubab, Akkordeon, Hamonium, Kontrabass, Darabuka und Percussion erkunden bei ihren Konzerten ein Miteinander, loten den Raum aus und spielen einfach gute Musik. Als wir uns als Musiker zum ersten Mal trafen, konnten wir uns nur durch die Musik und das Herz verstehen. Beim Musizieren haben wir Musiker mehr von einander verstanden und erfahren, als wir mit Worten uns erzählen vermochten. Wenn zwei Menschen sich nicht verständigen können, entsteht etwas Drittes. Das Dritte setzt sich aus Bildern zusammen, die umfangreiche Auskunft über das Miteinander geben.

16.11.18, 20:00 Uhr

Cajon Einweihung in der Grete

Nach der erfolgreichen Grete-facelift-Spendenaktion ist das neue Cajon jetzt endlich da, und wird am 16.11.18 ab 20:00 Uhr in einer feierlichen jam-session eingeweiht.

15.11.2018, 20:00 Uhr

Ginger Wade live

Ginger Wade ist eine amerikanische Singer-Songwriter und Gitarristin. Sie spielt in vielen verschiedenen Musikstilen, von Punk über Ska von Jazz bis hin zum Rock-and-Roll.

10. November 2018, 20 Uhr

Frank – Chanson Beat

Frank Chanson Beat 10.11.18 um 20 Uhr in der Grete

Mit gespaltener Zunge singt Frank seine Lieder über die Welt hinaus. Eine Welt voll Wahrheit und Widerspruch, Freud und Leid – und so weiter. Frank existiert seit 2002.

Frank spielt mit Perspektiven und Illusion. Latente Gefühle keimen auf. Schlüpfrigkeit wird nicht gescheut. Doppeldeutigkeit gefördert.

Frank spart die dunklen Seiten nicht aus. Zweifel und Verfall sind ihm nicht fremd. Er berauscht sich förmlich daran.

Reale und imaginäre Probleme locken Frank raus auf die Straße. Dann wird er aufmüpfig.

Frank beschmeißt die Könige mit Dreck!

 

Website: frank.wintermusik.de