Ab in die Grete!

Willkommen. Der Kulturverein Schanzenviertel e.V. wurde 1982 von Künstlern und anderen Freigeistern aus dem Hamburger Schanzenviertel gegründet.In den Vereinsräumlichkeiten, der Margaretenkneipe oder kurz Grete, finden neben der Gastronomie Veranstaltungen wie musikalische Darbietungen, Ausstellungen, Lesungen und Performances von Künstlern aus aller Welt statt.

Du bist Künstler und möchtest in der Grete auftreten?
Schreib uns

previous arrow
next arrow
Slider

Aktuelles

22.11.18, 20 Uhr

Trio Adolfo spielt in der Grete

Trio Adolfo spielt in der klassischen Triobesetzung mit Piano, Bass & Schlagzeug. Ihr Repertoire ist auf Jazz Standards aufgebaut. Das lyrische Klavierspiel von Raymond wird durch den Bass von Adolfo und den Drums von Zyunzo zu mitreißendem Swing.

Das große Greten-facelifting

Das Greten-Gehirnsturm-Gremium hat sich zusammen gesetzt und Ideen gesammelt wie die Grete nach der Renovierung aussehen werden können würde. Siehe Bilder..

1.12.2018, 20:30 Uhr

Brainbugs Live

 

Brainbugs ist eine Coverband bestehend aus: Cajon, Bass, Gitarre und Gesang.

Man könnte sagen: Hier spielt eine Coverband – wären da nicht manche unerwarteten Interpretationen, die die Perlen der letzten Dekaden erst nach ein paar Takten zu erkennen geben.

Man könnte meinen: Hier spielt eine Interpretationsband – würden da nicht Gesangsbücher auf dem Tisch liegen und zum Mitsingen auffordern.

Man kann also sagen: Handgemachte Livemusik zum Mitsingen

 

Dr. Martin (der Arzt dem die Frauen vertrauen)

 

17. November 2018, 20 Uhr

Konzert abgesagt++Konzert abgesagt++

Das Ensemble Klangbilder erkundet Melodien aus dem jesidischen, afghanischen und deutschen Kulturraum. Die Instrumentalisten mit Saz, Rubab, Akkordeon, Hamonium, Kontrabass, Darabuka und Percussion erkunden bei ihren Konzerten ein Miteinander, loten den Raum aus und spielen einfach gute Musik. Als wir uns als Musiker zum ersten Mal trafen, konnten wir uns nur durch die Musik und das Herz verstehen. Beim Musizieren haben wir Musiker mehr von einander verstanden und erfahren, als wir mit Worten uns erzählen vermochten. Wenn zwei Menschen sich nicht verständigen können, entsteht etwas Drittes. Das Dritte setzt sich aus Bildern zusammen, die umfangreiche Auskunft über das Miteinander geben.

16.11.18, 20:00 Uhr

Cajon Einweihung in der Grete

Nach der erfolgreichen Grete-facelift-Spendenaktion ist das neue Cajon jetzt endlich da, und wird am 16.11.18 ab 20:00 Uhr in einer feierlichen jam-session eingeweiht.

vergangene Veranstaltungen